chanc 29a

Chanc - Kettenhund sucht Leben ohne Kette

Auf einen Blick


Name: Chanc

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Herkunft: Belarus

Alter: 12.08.2010 (geschätzt auf 10 - 12 Jahre)

Schulterhöhe: 48 cm

Kastration: nein

geimpft/gechipt: ja

Aufenthalt: 87477 Sulzberg

Schutzgebühr: 250,00 €

Beschreibung

Aufgrund des höheren Alter´s von Chanc, hat er kaum noch eine Chance seine eigene Familie zu finden. Seine Pflegefamilie hat sich bereit erklärt ihm einen tollen Dauerpflegeplatz zu geben. Wir freuen uns sehr für Chanc und möchten uns bei seiner Pflegemama Alexandra und ihrer Familie herzlichst bedanken, denn das ist für uns das nicht selbstverständlich.


Nachdem sich Chanc bei seiner Pflegefamilie etwas eingelebt hatte, ging seine Pflegefamilie mit ihm zum Tierarzt. Neben ein paar kleinen Weh-Wehchen, die mittlerweile erfolgreich behandelt wurden, stellte die Tierärztin fest, das Chanc doch älter ist, als bei der Einreise bekannt war. Chanc ist ein ruhiger und freundlicher alter Mann, der dennoch seine Familie sucht. Wer gibt diesem lieben Herrn die letzten Jahre in familiärer Geborgenheit, die er mehr als verdient hat? Chanc ist ruhig, wenn er aufgeregt ist, dann fiept er etwas. Sonst ein sehr entspannter Mann, der ruhige Spaziergänge in der Natur liebt. Wir suchen seine Menschen, die die Liebe zur Natur teilen. Eine Familie mit Kindern wären aufgrund des Alters für Chanc nicht zu empfehlen. Er braucht ein ruhiges Heim, wo er der Mittelpunkt sein kann.


Chanc ist gut in Deutschland angekommen. Er blüht schon nach kurzer Zeit in seiner Pflegefamilie auf. Er ist mit seinen Artgenossen verträglich und genießt das neue Leben ohne Kette. Geben wir ihm noch etwas Zeit, dann berichten wir wieder von ihm.

 

Fotos

lola 4
Endllich angekommen - ein Herz auf 4 Pfoten
romi aa
Älterer Herr ist auf der Suche nach Liebe und Geborgenheit.
chanc 29a
Chanc - Kettenhund sucht Leben ohne Kette
mimi II22
Mimi II - Wer hat Platz auf seinem Schoß frei ?
jorge2
Schmusebacke sucht Schmusedecke...
crazy1
Die ältere Lady kam aus der Hölle….
wooly14
Wer zeigt ihm, dass Menschen auch lieben können?