leya II 12a

Wuschelmaus sucht Zottelfreund

Beschreibung

Leya II hat es geschafft, ihre Familie hat sie während des Genesungsprozess regelmäßig besucht und jetzt endlich zu sich geholt. Leya II fühlt sich bei ihrer Familie sehr wohl. Wir wünschen ihnen eine lange und glückliche Zukunft. Bei Leya´s II Pflegemama Michaela möchten wir uns herzlichst für die liebevolle Fürsorge bedanken.


Leya II musste operiert werden. Ihrer Pflegefamilie viel ein unrundes Laufen bei Leya II auf, beim Strecken des Beines hatte sie außerdem Schmerzen. Leya II wurde in der Tierklinik vorgestellt, dort wurde festgstellt, dass Leya´s Oberschenkel gebrochen und dann schief zusammen gewachsen war. An dieser Stelle hat sich zusätzlich eine schmerzhafte Arthrose gebildet, welche Leya II die Freude am Laufen genommen hat. Uns wurde eine Femurkopfhalsresektion empfohlen, welche wir dann auch von der Tierklinik durchführen ließen. Leya II hat die Operation gut überstanden und ist schon nach wenigen Tagen recht fit. Wir freuen uns, das Leya II jetzt ihre Lebensqualität zurück hat. Jetzt fehlt Leya II nur noch eine eigene Familie zum großen Glück.


Leya II hat sich gut eingelebt. Das Treppen steigen macht ihr mittlerweile nichts mehr aus. Ruhig und sanft ist sie noch immer, zudem auch sehr verschmust. Das Spielen mit den Artgenossen lernt sie auch langsam. Da Leya´s Pflegemama ein unrunder Bewegungsapperat im schnellen Lauf aufgefallen ist, wurde Leya in der Tierklinik vorgestellt. Ein alter Bruch, welcher falsch zusammengewachsen ist hat eine Arthrose hervorgerufen. Für Leya ist das Laufen schmerzhaft, daher werden wir der Empfehlung von der Tierklinik nachgehen und Leya II operieren lassen. Gemacht wird eine Femurkopfhalsresektion. Wir hoffen sehr, dass nach der Operation die kleine Leya II dann schmerzfrei durch die Wälder und Wiesen rennen kann. Wer möchte Leya II nach der Operation die Chance auf eine eigene Familie geben? Sie hat wenig Ansprüche und liebt einfach jeden.


Leya II ist gut in Deutschland angekommen. Sie zeigt sich erstmal sehr ruhig und ist sowohl mit den Menschen, den Hunden und den Katzen in der Familie verträglich. Das Leben im Haus und das Steigen von Treppen muss Leya II noch lernen. Dafür geht sich schon recht gut an der Leine und begeistert alle mit ihrem sanften Wesen.


Für Leya II haben wir eine liebevolle Pflegefamilie gefunden. Wir freuen uns sehr für Leya II, jetzt können wir ihre Ausreise fertig machen.


Leya II zeigt sich im Shelter als eine liebe und aufgeschlossene Hündin. Sie ist dort zu Mensch und Hund sehr sozial. Leya II sehnt sich sehr nach einer Familie, welche sie mit ausreichend Streicheleinheiten verwöhnen möchte. Wir suchen für Leya II eine liebevolle Adoptions- oder Pflegefamilie.

Fotos

abby 8a
Schwarze Schönheit sucht Hand zum reinkuscheln.
bennie 7a
Wer schenkt ihm sein lächeln zurück.
lajban ca
Er möchte seinen Lebensabend gern in liebevollen Händen verbringen.
nitro 4a
Das Leben auf der Straße kennt er schon. Jetzt möchte er wissen, was Liebe und Geborgenheit ist.
shelby 15a
Freude am Leben hat sie, jetzt fehlt nur noch ihre Familie zum perfekten Glück.
bubu 32a
Bis jetzt kennt er nur die Liebe seiner Mama.
daisy aa
Ihr Fell ist schwarz, doch ihre Seele weiß
candice ka
Wer schenkt ihr trotz Handicap ein zweites Leben?
carlos II 7a
Er sucht seine Familie um seine Vergangenheit vergessen zu können.
max II 8a
Seine Lebensfreude hat er nicht verloren und möchte diese auch gern mit seiner Familie teilen.
leya II 12a
Wuschelmaus sucht Zottelfreund
paul II 9a
Viel Prügel hat er einstecken müssen, er sehnt sich nach einer liebevollen Hand.
juno II 5a
Liebe und Geborgenheit sind für sie sehr wichtig.
ronja II 7a
Sie sucht ihr großes Glück für Aktion und Spaß.
pearl 8a
In ihren Augen sieht man die Sehnsucht...
feli 5a
Zwischen Müll geboren, sah ihre Zukunft nicht rosig aus....
fortuna 3a
Ein Baby auf der Suche nach einem warmen Körbchen.
fibi ba
Sie sehnt sich nach Liebe und Geborgenheit.
lex 6a
Lex
Er hat so viel Liebe zu geben.
iro 4
Iro
Er scheint vieles durchgemacht zu haben. Er sucht nach Liebe und Zuneigung.